Johannes 21

Jesus begegnet seinen Jüngern am See Genezareth • Jesus möchte wissen, ob Simon Petrus ihn wirklich liebt

Johannes 20,19-31

Der Auferstandene erscheint seinen Jüngern • Jesus zeigt sich dem „ungläubigen Thomas“ • Der Zweck des Johannesevangeliums

Johannes 19,38-20,18

Jesus wird im Grab des Josef von Arimathäa beigesetzt • Die Auferstehung Jesu • Jesus erscheint der Maria von Magdala

Johannes 19,1-37

Jesus wird gegeißelt und verurteilt • Die Kreuzigung Jesu und sein Tod

Johannes 18,12-40

Jesus wird zum Verhör gebracht • Simon Petrus verleugnet erstmals seinen Herrn • Jesus wird verhört • Simon Petrus verleugnet zum zweiten und dritten Mal seinen Herrn • Das Verhör vor Pilatus

Johannes 18,1-11

Die Gefangennahme Jesu im Garten Gethsemane

Johannes 17,4-26

Das hohepriesterliche Gebet Jesu für seine Jünger

Johannes 16,29-17,3

Trauer und Hoffnung beim Abschied Jesu • Das hohepriesterliche Gebet Jesu für seine Jünger

Johannes 16,8-28

Jesus kündigt das Wirken des Heiligen Geistes an • Der Schmerz der Trennung und die Wiedersehensfreude

Johannes 16,1-11

Jesus warnt seine Jünger vor dem Hass der Welt • Jesus kündigt das Wirken des Heiligen Geistes an

Johannes 15,4-27

Jesus ist der wahre Weinstock – und seine Jünger sind die Reben

E-Mail-Registrierung

Sign up for the TWR360 Newsletter

Access updates, news, biblical teaching and inspirational messages from powerful Christian voices.

Danke, dass Sie Updates von TWR360 erhalten möchten.

Erforderliche Angaben fehlen